Wolfgang Müller-Funk

Wolfgang Müller-Funk, geboren 1952 in Bremen, ist Literaturwissenschaftler, Kulturphilosoph und Essayist. Er studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie an der Universität München. Seit 1993 ist er Universitäts-Dozent an den Universitäten in Wien und Klagenfurt sowie Gastprofessor an in- und ausländischen Hochschulen, u.a. in München, Innsbruck, Birmingham, Szeged und Zagreb. Müller-Funk ist Ausstellungskurator und Leiter von diversen Forschungsprojekten und publizierte zahlreiche wissenschaftliche und essayistische Bücher. Er ist Professor für Kulturwissenschaften am Institut für Europäische und Vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaften an der Universität Wien. 2013 wurde Müller-Funk das österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst verliehen.

spiel.ball