musik.theater:

TRAUM EIN LEBEN

Eine szenisch-musikalische Nachtfahrt
nach Franz Grillparzer, Arthur Schnitzler und Thomas Bernhard mit Musik von Franz Schubert

ISA – Internationale Sommerakademie der mdw

bergwerk_nord-007_c_Markus_Horn

Inspiriert von Franz Grillparzers Werk „Der Traum ein Leben“ entsteht eine literarische Umkreisung des Unbewussten, umspielt mit Kammermusik von Franz Schubert. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch Träume, Sehnsüchte und Ängste in verschiedenen Stadien des Lebens. Die Jugend, das Erwachsensein und das Alter. Eine Nacht. Ein Traum. Ein Leben. Im Rahmen der isa – Internationale Sommerakademie der mdw – koagieren Studierende des Max Reinhardt Seminars und des Joseph Haydn Instituts für Kammermusik und Spezialensembles.

Ensemble

Regie: Simon Dworaczek
Schauspiel: Maria Lisa Huber (Max Reinhardt Seminar) und Stanislaus Dick (Schauspiel Konservatorium Wien)
Musik: „Trio Polychord“ mit Natalia Polukord (Violine), Georg Schwarz (Violoncello) und Justas Stasevskij (Klavier).
http://www.isa-music.org

Termine

23. August 2015, 20:00 Uhr